Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


louis_vuitton

Inhaltsverzeichnis

Louis Vuitton

Louis Vuitton ist ein berühmter Hersteller von Luxusgütern, Gründer der LVMH-Gruppe und lancierte im Jahr 2002 eine hochwertige Uhrenlinie.

Überblick

Louis Vuitton wurde 1854 gegründet und eröffnete das erste Geschäft für Gepäck und Reiseartikel in Paris. Im Jahr 1987 wurden Louis Vuitton und Moët Hennessy zu LVMH zusammengeschlossen, dem damals weltweit größten Hersteller von Luxusgütern. Nach einer feindlichen Übernahme im Jahr 1988 wurde das Unternehmen von Bernard Arnault unter seiner Arnault-Gruppe kontrolliert. LVMH setzte seinen Wachstumskurs fort und tätigte bedeutende Akquisitionen im Bereich der Uhrenindustrie, darunter Benedom (1995, einschließlich Favre-Leuba und deren Schweizer Uhrenmanufaktur), Ebel, TAG Heuer und Zenith (1999), Bulgari (2001), und Hublot (2008).

Die erste Luis-Vuitton-Uhrenlinie, Tambour, wurde im Jahr 2002 eingeführt und konkurrierte mit Angeboten von Chanel, Ralph Lauren und anderen. Bis heute ist dies die wichtigste Uhrenlinie von Louis Vuitton. Im Laufe des Jahrzehnts nutzte Louis Vuitton das Fachwissen von Les Ateliers Horlogers (ehemals Ebels „Private Label Development“-Zweig) in La Chaux-de-Fonds sowie von Drittanbietern wie BNB Concept, um höherwertige Uhren zu entwickeln.

Im Jahr 2010 lancierte Louis Vuitton sein erstes hauseigenes Uhrwerk, die Spin Time. Die LVMH-Tochter Hublot hatte Anfang 2010 die Vermögenswerte von BNB Concept erworben, was Louis Vuitton dazu veranlaßte, im Jahr 2011 den BNB-Ableger La Fabrique du Temps zu kaufen. Das Unternehmen fusionierte im Jahr 2014 mit dem Gehäusehersteller Léman Cadrans und dem bestehenden Atelier in La Chaux-de-Fonds zur La Fabrique du Temps Louis Vuitton, einer Manufaktur für hochwertige Uhren. Dies ermöglichte es dem Unternehmen, auf den höchsten Ebenen der Branche zu konkurrieren.

Louis Vuitton lancierte 2014 die Escale Worldtime, eine komplizierte Uhr. Ihre 2016 Voyager Flying Tourbillon "Poinçon de Genève" erhielt die Genfer Punze.

Kollektionen

louis_vuitton.txt · Zuletzt geändert: 11.11.2021 09:07 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz