Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lange_l094

Lange L094

Lange L094.1
© Lange Uhren GmbH

Das Kaliber L094 ist ein Handaufzugswerk mit springender Sekunde von A. Lange & Söhne.

Das Kal. L094.1 wurde im Jahr 2016 eingeführt und wird in der A. Lange & Söhne Richard Lange Springende Sekunde verwendet. Es verfügt über einen speziellen Springende Sekunde-Mechanismus mit einem Remontoire-Konstante Kraft-Mechanismus. Das Uhrwerk verfügt außerdem über eine Nullrückstellung. Das Werk hat eine Regulator-Anordnung von Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger. Es verfügt über 50 Steine und 8 Chatons. Die Lange-eigene freischwingende Unruhspirale wird über Exzentergewichte justiert und arbeitet mit 21.600 A/h.

Beschreibung:

Funktionen:

Daten:

  • ∅ 33,6 mm, H 6 mm
  • 50 Steine, davon 8 in verschraubten Gold-Chatons gelagert
  • 21.600 A/h
  • Gangreserve 42 Stunden

Produktionszeitraum:

lange_l094.txt · Zuletzt geändert: 02.07.2022 21:36 von 127.0.0.1

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht