Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


a._lange_soehne_richard_lange_minutenrepetition

A. Lange & Söhne Richard Lange Minutenrepetition

A. Lange & Söhne Richard Lange Minutenrepetition
© A. Lange & Söhne

Lange L122.1
© Lange Uhren GmbH

Die Richard Lange Minutenrepetition ist eine Armbanduhr von A. Lange & Söhne.

Die Modellfamilie der Richard Lange wurde 2022 um dieses limitierte Exemplar mit Minutenrepetition ergänzt. Es wurde erstmals im Frühjahr zur Watches & Wonders Geneva präsentiert.

Der Schlagwerkmechanismus schlägt die Stunden, Viertelstunden und Minuten. Dabei folgt er einem mechanischen Programm, das mit zwei unterschiedlich gestimmten Tonfedern 720 verschiedene Sequenzen wiedergeben kann – für jede Minute im Zwölfstundenzyklus eine. Die Stunden erklingen in einem tieferen Ton, die Viertelstunden mit einem Doppelton und die seit der letzten Viertelstunde verstrichenen Minuten in einem helleren Ton.

Die Uhrzeit 13:51 Uhr würde also mit einem tiefen Ton, drei Doppeltönen und sechs hohen Tönen geschlagen werden. Durch den Saphirglasboden läßt sich genau verfolgen, wie die Tonhämmer die jeweilige Sequenz auf den beiden um das Uhrwerk herumgeführten Tonfedern ausführen.

Das Schlagwerk verfügt über eine Ruheaufhebung mit patentierter Hammersperre, um Beschädigungen des Schlagwerks bei irrtümlicher Bedienung zu vermeiden.

Angetrieben wird die Uhr durch das neuentwickelte, zweifach montierte Handaufzugswerk Lange L122.1 (das insgesamt 69. Lange-Manufakturkaliber), das durch den Saphirglasboden betrachtet werden kann. Die Tonhämmer sind mit einer aufwendigen Schwarzpolitur versehen, und auch die von Hand gebogenen Tonfedern sind poliert. Alle Brücken des Schlagwerkmechanismus sind durch einen Sonnenschliff optisch zusammengefaßt. Unter ihnen ist die Brücke über dem Fliehkraftregler zusätzlich skelettiert. Durch die großzügigen Aussparungen sieht man den mit zwei hochglanzpolierten Goldgewichten ausbalancierten Fliehkraftregler, der bei laufendem Schlagwerk mit einer Geschwindigkeit von mehr als 2.000 Umdrehungen pro Minute rotiert und so eine gleichmäßige Ablaufgeschwindigkeit garantiert.

Die Uhr ist ausschließlich in Platin erhältlich. Jedes Gehäuse ist sorgfältig von Hand bearbeitet und poliert und trägt eine gravierte Seriennummer.

Referenz:

Werk:

Gehäuse:

Zifferblatt:

Funktionen:

Armband:

Limitierung:

  • 50 Exemplare, Limitierungsgravur, Boutique-exklusiv
a._lange_soehne_richard_lange_minutenrepetition.txt · Zuletzt geändert: 26.11.2022 18:09 (Externe Bearbeitung)

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht