Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


iwc_98000

Inhaltsverzeichnis

IWC 98000

Das Kaliber 98000 ist eine Familie klassischer Uhrwerke, die von IWC seit den 1930er Jahren hergestellt werden.

Geschichte

IWC führte in den 1930er Jahren das Savonnette-Taschenuhrwerk Kal. 98 ein. Bekannt wurde es jedoch als das Werk in den berühmten Portugieser-Armbanduhren, die in diesem Jahrzehnt in begrenzter Stückzahl produziert wurden.

IWC brachte das Werk als Kal. 982 im Jahr 1977 für die „German Edition“ der Portugieser zurück, die bis 1981 produziert wurde. Im Jahr 1993 ließ IWC das klassische Uhrwerk als Kal. 9828 wieder auferstehen. Diese moderne Entwicklung fügte der Unruh eine Stoßsicherung hinzu.

Ds Kal. 98290 ist eine moderne Inkarnation des klassischen Kal. 98. Es verfügt über den verlängerten Einstellindex der frühen Taschenuhrwerke und eine moderne Glucydur-Unruh.

Uhrwerkfamilie

Beschreibung:

Funktionen:

Daten:

Produktionszeitraum:

  • 1930er Jahre-aktuell

iwc_98000.txt · Zuletzt geändert: 24.11.2021 09:46 von gerdlothar

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz