Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jlc_410

JLC 410

Das JLC 410 (und ähnliche) sind die Original-Kaliber für die Reverso von Jaeger-LeCoultre.

Die 1933 eingeführten Kaliber 410 und 411 wurden speziell für den Einbau in die Jaeger-LeCoultre Reverso entwickelt. Das 410 ist ein Uhrwerk mit 17 Steinen, das für die rechteckige Reverso extrem kompakt und tonneauförmig gestaltet ist. Vor dieser Einführung hatte Jaeger-LeCoultre die Reverso mit Tavannes-Werken ausgestattet.

Alle Kaliber dieser Familie haben das gleiche Grunddesign und die gleichen Abmessungen. Sie messen 8 x 11 Lignes (17,85 mm x 24,55 mm) und sind 3,35 mm dick. Sie haben 17 Steine und arbeiten mit 18.000 Halbschwingungen pro Stunde.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen diesen Kalibern sind folgende:

jlc_410.txt · Zuletzt geändert: 24.02.2022 12:08 von gerdlothar

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht