Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


zentralrotor

Zentralrotor

Schwungmassen-Konstruktion

Bei diesem Konstruktionsprinzip eines Automatikwerks bewegt sich die Schwungmasse im Zentrum des Uhrwerks und ist außerdem auf der Bodenseite angebracht, so daß die gesamte Gehäusegröße ausgenutzt werden kann — im Gegensatz zum Mikrorotor, der dezentral ins Werk integriert ist. Von großer Bedeutung wurde das bei Eterna entwickelte Prinzip der Kugellagerung des Zentralrotors.

zentralrotor.txt · Zuletzt geändert: 02.07.2022 21:38 von 127.0.0.1

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht