Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


seiko_9f

Inhaltsverzeichnis

Seiko 9F

Die hochpräzise Quarzwerkreihe von Seiko ist die 9F-Serie.

Übersicht

Die im Jahr 1993 mit dem Werbeslogan „Quarz, der Quarz übertrifft“ eingeführte Serie 9F bietet eine Präzision, die jede andere Quarzuhr übertrifft. Seiko hat eine Reihe von technischen Neuerungen integriert, darunter einen automatischen „Spielnachstellmechanismus“, einen Doppelimpulsantrieb und einen Mechanismus zum sofortigen Kalenderwechsel.

Frühere Grand Seiko-Quarzwerke wiesen eine Genauigkeit von 10 Sekunden pro Jahr auf, darunter die Kaliber 8J, 95 und 3F.

Einzigartige Merkmale des Quarzkalibers 9F:

  • Ein „Doppelimpuls“-System verleiht dem Uhrwerk ein höheres Drehmoment, wodurch größere und längere Zeiger verwendet werden können.
  • Die automatische Spielnachstellung verhindert, daß die Zeiger nach einem Stromimpuls vibrieren.
  • Der Mechanismus zum sofortigen Kalenderwechsel umfaßt einen Federhebelmechanismus, der es dem Kaliber 9F ermöglicht, den Datumszähler in einer 1/2.000stel Sekunde umzuschalten.
  • Rotor und Räderwerk sind in einer „Kabine“ versiegelt, was ein behauptetes Wartungsintervall von 50 Jahren ermöglicht.
  • Jeder der Zeiger bewegt sich über einen eigenen unabhängigen Mechanismus, so daß alle drei Zeiger separat und präzise laufen.
  • Seiko „altert“ jeden Quarzkristall 3 Monate lang, bevor er eingestellt wird, um die Genauigkeit zu gewährleisten.
  • Das Kaliber 9F verfügt über einen Temperatursensor, der sich alle 160 Sekunden auf Veränderungen einstellt.
  • Das Kaliber 9F verfügt über einen „Pacing Switch“, mit dem die Ganggenauigkeit eingestellt werden kann.

Versionen

Die Serie 9F wurde 2003 mit der Einführung eines antimagnetischen Modells aufgefrischt.

Es gibt vier Modelle in der Seiko-9F-Quarzfamilie:

  • 9F61 - Nur Zeit
  • 9F62 - Datum
  • 9F82 - Datum (aktualisiert)
  • 9F83 - Tag/Datum

Anwendungen

Die Seiko 9F-Kaliber werden in den folgenden Uhren verwendet:

seiko_9f.txt · Zuletzt geändert: 02.02.2022 15:35 (Externe Bearbeitung)

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht