Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jlc_978

Inhaltsverzeichnis

JLC 978

Das JLC 978 ist ein Tourbillon-Uhrwerk von Jaeger-LeCoultre.

Das 978 (und sein Derivat 978B) ist ein Automatikwerk, das aus 302 Teilen besteht. Es läuft mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde, hat 33 Steine und eine Gangreserve von 48 Stunden.

Jaeger-LeCoultre setzt dieses Kaliber derzeit in 11 Uhren ein. Damit ist es das am häufigsten verwendete Kaliber, aber aufgrund der hohen Kosten und der Anzahl der Komponenten ist es eines der am wenigsten produzierten Kaliber der Marke. Das 978 mißt 7,05 mm in der Höhe, während das 978B 7,10 mm in der Höhe mißt, da es eine Zwei-Zeitzonen-Funktion bietet.

Anwendungen

jlc_978.txt · Zuletzt geändert: 28.03.2022 11:32 von gerdlothar

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht