Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jlc_753

JLC 753

Das JLC 753 ist ein automatisches Weltzeit-Chronographenwerk von Jaeger-LeCoultre.

Es wurde im Reverso Squadra World Chronograph im Jahr 2006 eingeführt und war das erste automatische Chronographenwerk, das in einer Reverso-Uhr zum Einsatz kam, sowie die erste Weltzeituhr-Reverso. Das Kaliber 753 ist eng mit dem GMT-Werk JLC 754 verwandt, das im selben Jahr eingeführt wurde. Beide sind heute noch im Einsatz.

Das Kaliber 753 setzt sich aus 366 Teilen zusammen. Es läuft mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und hat 44 Steine. Es ist ein Doppelfederhauswerk mit einer Gangreserve von 65 Stunden.

Siehe auch

Hersteller:

Beschreibung:

Funktionen:

Daten:

  • H 7,57 mm
  • 44 Steine
  • 28800 A/h
  • Gangreserve 65 Stunden

Herstellungszeitraum:

jlc_753.txt · Zuletzt geändert: 02.07.2022 21:35 von 127.0.0.1

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht