Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


iwc_52000

Inhaltsverzeichnis

IWC 52000

Die 52000-Kaliberfamilie ist eine Serie von Automatik-Manufakturwerken, die von IWC seit 2015 produziert werden.

Details

Die Kaliberfamilie 52000 wurde 2015 eingeführt, um die Abhängigkeit des Unternehmens von Ebauche-Werken von ETA zu verringern. Es ist eine Weiterentwicklung des vorherigen Kalibers IWC 5000. Als High-End-Uhrwerke verfügen sie über einen bidirektionalen Klinkenaufzug mit dem IWC-eigenen Pellaton-System. Der automatische Aufzug treibt zwei Federhäuser an, die eine beeindruckende Gangreserve von 7 Tagen ermöglichen.

Alle Werke der Familie schwingen mit 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und verfügen über eine Gangreserve von 168 Stunden.

Uhrwerkfamilie

Beschreibung:

  • Bi-direktionaler Pellaton-Aufzug

Funktionen:

Daten:

Produktionszeitraum:

iwc_52000.txt · Zuletzt geändert: 20.11.2021 20:30 von gerdlothar

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz