Uhren-Wiki

Die besten Uhren und Uhrenmarken

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rudis_sylva_rs10

Rudis Sylva RS10

Rudis Sylva RS10
© Rudis Sylva

Der RS10 Harmonious Oscillator ist eine Armbanduhr von Rudis Sylva.

Die Marke Rudis Sylva erregte auf der BaselWorld 2009 Aufsehen mit der Präsentation eines Modells mit „Harmonischem Oszillator“, einer sehr schönen und technisch anspruchsvollen Innovation. Seitdem wurde eine Reihe von Uhren mit dieser Erfindung lanciert, so auch dieses Modell.

Es ist nicht nur technisch bestechend, sondern fasziniert auch durch sein optisches Erscheinungsbild und eine anspruchsvolle handwerkliche Verarbeitung.

Referenz:

  • RS10

Werk:

  • Handaufzugs-Manufakturkaliber, 21,600 A/h
  • Harmonious Oscillator: 2 miteinander gekoppelte Unruhspiralen auf 1 Hemmung
  • Finissierung:
    • Hauptplatine: Anglierung, Pyramidenguillochierung
    • Handdekorierte Brücken: Anglierung, kreisförmige Körnung, Zeichnung
    • Räderwerk: kreisförmige Körnung, diamantpolierte Ecken
    • Schrauben: Maschinenschliff mit kontrolliertem Unterschnitt
    • Federhaus-Trommel: Schneckenmuster
    • Titan-Käfigbrücke: Anglierung mit 28 Innenkanten, Zeichnung, 30 Arbeitsstunden
  • Gangreserve 70 Stunden

Gehäuse:

  • Pink- oder Grau-Gold
  • Ø 44 mm, H 14,3 mm
  • Verschraubter Gehäuseboden mit Sonnenschliff-Zifferblatt-Dekoration: handgraviert mit Grand Feu-Emaille

Zifferblatt:

  • Gekörnt, opalen oder mattschwarz

Funktionen:

  • Stunde, Minute, Sekunde

Armband:

rudis_sylva_rs10.txt · Zuletzt geändert: 03.05.2022 19:55 von gerdlothar

© Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Jeweilige Rechteinhaber sind die Unterzeichner der Beiträge. Näheres siehe Impressum. Bzgl. Einwänden und Beanstandungen (Urheber- und andere Rechte) ebenfalls siehe dort. Impressum | Datenschutz | Über Uhren-Wiki | Urheberrecht